Kauffrau/-mann EFZ Spitäler/Kliniken/Heime

Kauffrau/-mann EFZ Spitäler/Kliniken/Heime

Der Kontakt mit den Patientinnen und Patienten liegt dir ebenso im Blut, wie die Fäden im Backoffice zu ziehen.

Als Kauffrau/-mann EFZ Spitäler/Kliniken/Heime bekommst Du bei der Schützen Rheinfelden AG einen Platz in der ersten Reihe: Bei Neuaufnahmen in unserer Klinik bist Du die erste Ansprechperson und damit ein wichtiges Aushängeschild für unseren Klinik-im-Hotel-Betrieb. Du empfängst die Patienten ebenso freundlich wie professionell und trägst dazu bei, dass sie sich bereits bei der Anmeldung rundum gut betreut und von Anfang an wohlfühlen.

Auch in der Verwaltung und in der Patientenadministration sorgst Du schon bald für reibungsfreie Abläufe: Du schulst Dein Organisationsgeschick und Deine Umsetzungsstärke und eignest Dir einen Blick für wichtige Zusammenhänge an. Deinen wertfreien und stets schätzenden Umgang mit Menschen bringst Du ein, um beispielsweise mit Krankenkassen oder Versicherungen sicher und erfolgreich zu kommunizieren.

Deine Lehre ist keine 08.15-Ausbildung. Im Gegenteil: Wir schätzen Dein Engagement und Deine Motivation, mit den Patienten und Menschen der Schützen Rheinfelden AG, insbesondere der Klinik Schützen, in Kontakt zu treten. Diese Kombination macht Deine Ausbildung zu einer spannenden, vielseitigen und lebendigen Aufgabe mit viel Abwechslung.

Wir bieten Dir einen gesunden Einstieg ins Berufsleben und sorgen dafür, dass Du als Kauffrau/-mann Spitäler/Kliniken/Heime richtig fit wirst. Während der dreijährigen Ausbildung kannst Du Dir ein gutes Verständnis für das Schweizer Gesundheitswesen erwerben und Dir ein breites Fachwissen im administrativen Bereich aneignen.

Dauer: 3 Jahre
Abschluss: Eidg. Fähigkeitszeugnis «Kaufmann/-frau EFZ Spitäler/Kliniken/Heime»