Tagesklinik Schönauerhof

In der Psychotherapeutischen Tagesklinik behandeln wir Patientinnen und Patienten, die ein intensives psychotherapeutisches Behandlungsprogramm benötigen und psychisch und körperlich ausreichend stabil sind, um ein solches von Zuhause aus regelmässig und pünktlich aufzusuchen.

Wie bei einer ambulanten Behandlung profitieren die Patientinnen und Patienten vom Vorteil, dass Sie ausserhalb der Therapiezeiten in ihrem gewohnten sozialen Umfeld leben.

Es stehen 24 Plätze für Menschen im Alter ab 18 Jahren zur Verfügung. Die Behandlungsdauer wird individuell festgelegt und beträgt im Schnitt zehn Wochen. Die Aufnahme erfolgt nach einem persönlichen Vorgespräch.

Die Finanzierung (Tagespauschale) erfolgt über die Krankenkasse, bei der wir vor Eintritt eine Kostengutsprache einholen.